Glossar

Die Sprache der Finanzwelt ist oft unverständlich. Wir möchten, dass Sie uns verstehen. Wichtige Begriffe rund um Kapitalanlagen im Allgemeinen und geschlossene Fonds im Speziellen erläutern wir in unserem Glossar.

Anfangsbuchstabe:

Assetklasse

Bezeichnung für unterschiedliche Arten von Vermögensgegenständen, wie zum Beispiel Anleihen, Immobilien, Unternehmensbeteiligungen oder andere Kapitalanlagen. Diese werden oft in weitere Unterklassen eingeteilt, auch im Bereich der geschlossenen Fonds. Je nach Fondsobjekt unterscheidet die KGAL z. B. die Assetklassen Büroimmobilien, Wohnimmobilien, Flugzeuge, Photovoltaik, Wind etc.