Gesellschaftliches Engagement

Der KGAL Social Day - Zeit statt Geld spenden

Die KGAL ist ein werteorientiertes Unternehmen. Werteorientierung bedeutet für uns die Übernahme sozialer Verantwortung. 2009 wurde der KGAL Hilfsfonds ins Leben gerufen, mit dem wir gemeinnützige Projekte finanziert haben. Doch gesellschaftliches Engagement bedeutet für uns viel mehr als die reine finanzielle Unterstützung. Daher haben wir 2015 den KGAL Hilfsfonds durch den KGAL Social Day abgelöst.

Mehrmals pro Jahr setzen sich fünf bis acht Mitarbeiter der KGAL einen Tag lang aktiv für einen guten Zweck ein. Dies auf ganz unterschiedliche Weise: Von Renovierungsarbeiten in einer Behinderteneinrichtung, über Ausflüge „ins Grüne“ mit hilfsbedürftigen Senioren, bis hin zur Einrichtung eines Aufenthaltsraumes in einer Flüchtlingsunterkunft. Die KGAL unterstützt damit gezielt karitative Einrichtungen, die konkrete Hilfe benötigen.

Ein Auszug Bisheriger sozialer Projekte der KGAL

2. KGAL Social Day: Einsatz im Mädchenwohnheim

Das Team des 2. KGAL Social Days sorgte mit seinem Einsatz im Mädchenwohnheim Goethestraße in München für mehr Wohnlichkeit.

B2Run: Wohltätigkeitslauf zugunsten bedürftiger Kinder

Laufen für einen guten Zweck: Jedes Jahr nehmen KGAL Mitarbeiter als Charity-Starter am B2Run teil und fördern damit soziale Projekte in Deutschland.

1. KGAL Social Day: Frischer Anstrich für Familienappartments

Sechs Mitarbeiter haben Familien­appartements im Ronald McDonald Haus am Herzzentrum München einen frischen Anstrich verpasst.

BMW
Kunstadventskalender

Die KGAL unterstützte 2012 unter dem Dach des Hauptsponsors BMW den Kunstadventskalender. Der Erlös kam der Jugendhilfe ARTISTS FOR KIDS zu Gute.

Clowns ohne Grenzen: lachende Kinderaugen in Indien

Die KGAL finanzierte eine zweiwöchige Tournee des Vereins "Clowns ohne Grenzen" in verschiedene Krisenregionen Indiens.

Garantiert fair und
bio auch ohne Zertifikat

Die KGAL bezieht ihren Kaffee von der Dinzler Kaffeerösterei. Das Unternehmen Dinzler kauft seinen Kaffee zu fairen Preisen direkt von kleinen Plantagen.