28Feb 2012

Geplante Steueränderung in Österreich: KGAL unterbricht Vertrieb des aktuellen Österreichfonds

Die KGAL GmbH & Co. KG stoppt zwischenzeitlich den Vertrieb ihres aktuellen Österreich-Immobilienfonds PropertyClass Österreich 7. Hintergrund dieser Entscheidung: Die regierende Koalition in Österreich hat im Februar 2012 im Zuge der europäischen Finanzkrise ein umfangreiches Sparpaket beschlossen, das unter anderem die Einführung einer Steuer auf Veräußerungsgewinne von Immobilien im Privatvermögen vorsieht.

Frühere Beiträge laden

Pressekontakt

Ursula Schwarz
Head of Marketing & Communications

E-mail
Ursula.Schwarz(>@<)kgal.de

Bild- und Logodaten zum Download

KGAL Logo JPEG ZIP-Dokument, 64 KB

KGAL Logo EPS ZIP-Dokument, 230 KB

KGAL Gebaeude DE ZIP-Dokument, 1.7 MB

KGAL CEO Gert Waltenbauer JPG-Dokument, 1.1 MB

Presseverteiler

Sie möchten auf dem Laufenden über die KGAL bleiben? Teilen Sie uns einfach ihre E-Mail-Adresse mit.

Interessenfelder