21Jul 2016

KGAL erwirbt Windpark Clamecy im französischen Burgund

Mit dem Windpark „Clamecy“ hat die KGAL einen weiteren Windpark in Frankreich erworben. Der Windpark mit einer Gesamtgröße von 12,3 MW ist seit Dezember 2013 in Betrieb.
Sechs Turbinen erzeugen eine Gesamtleistung von 12,3 MW. Der Windpark ist Bestandteil eines Single Accounts für Erneuerbare Energien.

Frühere Beiträge laden

Pressekontakt

Ursula Schwarz
Head of Marketing & Communications

E-mail
Ursula.Schwarz(>@<)kgal.de

Bild- und Logodaten zum Download

KGAL Logo JPEG ZIP-Dokument, 64 KB

KGAL Logo EPS ZIP-Dokument, 230 KB

KGAL Gebaeude DE ZIP-Dokument, 1.7 MB

KGAL CEO Gert Waltenbauer JPG-Dokument, 1.1 MB

Presseverteiler

Sie möchten auf dem Laufenden über die KGAL bleiben? Teilen Sie uns einfach ihre E-Mail-Adresse mit.

Interessensfelder