Fonds mit Zukunft. Performance mit Substanz.

ABFRAGE INVESTORENSTATUS

Die auf der Internetseite der KGAL GmbH & Co. KG dargestellten Fonds richten sich ausschließlich an professionelle und semi-professionelle Anleger und sind nicht für Privatanleger geeignet.

Ja!
Ich bein professioneller oder semi-professioneller Investor.

Nein Danke!
Ich bein kein professioneller oder semi-professioneller Investor.

KGAL GmbH & Co. KG übernimmt keine Haftung für die unberechtigte Nutzung der nachfolgenden Inhalte.

LÄNDERABFRAGE

Bitte autorisieren Sie sich, um Zugang zu den für Sie relevanten Fonds zu erhalten.

Herkunftsland:

Bestätigen

Umfassendes Know-how. Ganzheitliches Management.

Die Qualität unserer Fonds gründet auf unserer langen Erfahrung in den jeweiligen Assetklassen. Unsere Experten schätzen Risiken und Wertsteigerungspotenziale professionell ein. Sie betreuen die Sachwerte aktiv während der gesamten Laufzeit der Fonds – auch mit rund 70 Spezialisten vor Ort und bei Bedarf mit zusätzlichen Kompetenzen über Joint Ventures oder strategische Partnerschaften.

KGAL ESPF 4. Investition in erneuerbare Energien

Mit dem KGAL ESPF 4 investieren Sie europaweit in ein diversifiziertes Portfolio von Projekten in erneuerbare Energien. Es umfasst dabei vor allem die Bereiche Windkraft, Photovoltaik und Wasserkraft. Unsere Erfolgsgrundlage: Kompetenz in der Projektakquisition und -umsetzung sowie die langjährige Expertise im Asset Management.

Der Fonds ist ein 100%iges ESG-Investment, das heißt, er verfolgt umfassend die Grundsätze eines nachhaltigen Investments (Environmental, Social, Governance – Umwelt, Soziales, Unternehmensführung). Er verfügt über einen Nachhaltigkeitsbeauftragten, der die Einhaltung definierter Kriterien wie zum Beispiel die Reduktion von CO2-Emmissionen überwacht, die ebenfalls in die Fondsberichterstattung einfließen, und hat sich dazu verpflichtet, die Nachhaltigkeitsrichtlinien der Europäischen Investitionsbank (EIB) einzuhalten.Die Strategie des KGAL ESPF 4 trägt deutlich zur Entwicklung einer umweltschonenden Wirtschaft bei.

Die Standorte unserer Anlagen.

KGAL ESPF 4. Die Eckdaten.

Ziel-Gesamtinvestitionsvolumen (GIV):Ca. 1.000 Millionen EUR
 
Ziel-Eigenkapital:500 Millionen EUR
 
Gezeichnetes Eigenkapital per 30.04.2018:382 Millionen EUR
 
Ziel-Fremdkapital:Max. 50 % (Leverage erfolgt nur auf Assetebene)
Fondswährung:EUR
 
Investitionsperiode:5 Jahre
 

Ihr Ansprechpartner.

Aviation Portfolio Fund 3. Unser aktueller Flugzeugfonds.

Mit dem KGAL Aviation Portfolio Fund 3 (KGAL APF 3) investieren Sie in Passagierflugzeuge unterschiedlicher Flugzeugtypen, die an internationale Fluggesellschaften als Leasingnehmer überlassen werden. GOAL German Operating Aircraft Leasing – ein Joint Venture zwischen der Deutsche Lufthansa AG und KGAL GmbH & Co. KG – stellt dabei als renommierter technischer Assetmanager stabile Ergebnisse und eine risikoadäquate Rendite sicher.

Flugzeugtypen & -kategorien.

Globale Verteilung.

KGAL APF 3. Die Eckdaten.

Ziel-Gesamtinvestitionsvolumen (GIV):Ca. EUR 400 Millionen, auf ca. EUR 800 Millionen erweiterbar
Ziel-Eigenkapital:Ca. 50 % des GIV
 
Ziel-Fremdkapital:Ca. 50 % des GIV
 
Fondswährung:EUR
 
Investitionsperiode:3 Jahre (mit Verlängerungsoption um 1 Jahr bei Erhöhung des Eigenkapitals)

Nachhaltigkeit im Fonds.

  • Die Kriterien für Nachhaltigkeit sind fest im Geschäftsmodell der KGAL GmbH & Co. KG verankert. Sie werden während der Due Diligence zum Investitionszeitpunkt geprüft und sind integraler Bestandteil unseres Asset Managements bei der Festlegung und Überprüfung von KPIs (Key-Performance-Indikatoren).
  • So hat sich beispielsweise der KGAL ESPF 4 verpflichtet, beim Asseteinkauf die Nachhaltigkeitsrichtlinien der Europäischen Investitionsbank (EIB) einzuhalten.
  • Mit dem KGAL ESPF 4 nimmt die KGAL Gruppe an der GRESB Infrastructure Initiative teil und trägt somit zur Etablierung eines globalen Standards für Nachhaltigkeits-Berichterstattung und dem Benchmarking von Infrastruktur-Investitionen bei.
  • Das Berichtswesen des Fonds enthält Nachhaltigkeitskennzahlen wie z.B. die Erzeugung von grünem Strom, Einsparungen von CO2-Emissionen, H2O-Einsparungen und geschaffene Arbeitsplätze.
  • Die Strategie des KGAL ESPF 4 trägt deutlich zur Entwicklung einer umweltschonenden Wirtschaft bei.

Setzen Sie auf einen verlässlichen Player am Markt. Ganz ohne Financial Engineering.

© Copyright 2018 - KGAL GmbH & Co. KG Alle Rechte vorbehalten DatenschutzImpressum
Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Webseite optimal gestalten und Ihnen den besten Service bieten zu können. Ohne Cookies ist die Funktionalität der Webseite möglicherweise eingeschränkt. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

zustimmen