LÄNDERABFRAGE

Bitte autorisieren Sie sich, um Zugang zu den für Sie relevanten Fonds zu erhalten.

Herkunftsland:

Bestätigen

COUNTRY INQUIRY

Please authorize yourself to gain access to the funds relevant to you.

Country of residence:

Confirm

COUNTRY INQUIRY

Please authorize yourself to gain access to the funds relevant to you.

ABFRAGE INVESTORENSTATUS

Die auf der Internetseite der KGAL GmbH & Co. KG dargestellten Fonds richten sich ausschließlich an professionelle und semi-professionelle Anleger und sind nicht für Privatanleger geeignet.

KGAL GmbH & Co. KG übernimmt keine Haftung für die unberechtigte Nutzung der nachfolgenden Inhalte.

QUERY INVESTOR STATUS

The funds shown on the website of KGAL GmbH & Co. KG are exclusively for professional and semi-professional investors and not qualified for private investors.

KGAL GmbH & Co. KG assumes no responsibility for unauthorized use of the following content.

KGAL erwirbt vollvermietete Immobilie im Herzen von Rotterdam

Die KGAL Investment Management GmbH & Co. KG hat die Büroimmobilie Westerlaan 10 (W10) mit 9.200 Quadratmeter Mietfläche für einen pan-europäischen Spezial AIF erworben. Das hochwertig ausgestattete Objekt in Innenstadtlage ist seit vielen Jahren die Unternehmenszentrale von Vopak. Der international tätige, börsennotierte Konzern hat den Mietvertrag 2020 um 15 Jahre verlängert.

Mit dem größten Hafen Europas gilt Rotterdam als „Europas Tor zur Welt“, etwa 54.000 Unternehmen sind in der zweitgrößten Stadt der Niederlande angesiedelt. Rotterdam ist aber nicht nur ein bedeutender Handelsplatz, sondern bietet auch eine hohe Lebensqualität – und das anders als beispielsweise Amsterdam noch zu moderaten Preisen. „Deshalb ist Rotterdam sowohl bei Unternehmen als auch bei Professionals beliebt“, erklärt André Zücker, Geschäftsführer der KGAL Investment Management und verantwortlich für den Bereich Real Estate. „Vor allem die nur begrenzt verfügbaren hochwertigen Büroflächen sind begehrt, was sich auch an den niedrigen Leerstandsraten ablesen lässt.“

Das Objekt W10 liegt zentral direkt am Fluss Nieuwe Maas und grenzt an Rotterdams bekanntesten Stadtpark „Het Park“. Das lebendige Stadviertel zeichnet sich durch seine Vielfalt aus, es bietet attraktiven Wohnraum, Büros, Gastronomie, Einzelhandel und Kultur. W10 wurde 2004 errichtet und hat zuletzt 2016 von einem umfassenden Mietflächenausbau profitiert. Die Büroimmobilie punktet mit moderner Ausstattung, einem flexiblen Raumkonzept und hoher Energieeffizienz. Neben 170 Pkw-Stellplätzen gehören zum Gebäude eine Vielzahl an Fahrradstellplätzen sowie E-Ladestationen. Mit einem Energy Label von „A++“ sowie einer BREEAM in-use Zertifizierung von „very good“ erfüllt W10 hohe Nachhaltigkeitsstandards.

Das Objekt hat mit Vopak einen bonitätsstarken Hauptmieter. Das Unternehmen ist weltweit führend bei der Speicherung flüssiger sowie gasförmiger Stoffe und betreibt unter anderem LNG-Terminals. Vopak hat sich vertraglich bis 2035 an die Immobilie gebunden, die Investition bietet daher langfristig stabile und zudem inflationsindexierte Erträge.

Bitte geben Sie bei Verwendung der Bilder KGAL GmbH & Co. KG an.

 


Anhang

Aktuelle Beiträge

01.12.2022

KGAL und Pfalzwerke AG kooperieren beim Angebot von Schnellladesäulen am Fachmarktzentrum „Das Waibl“ in Waiblingen

>> mehr
18.11.2022

KGAL erhält SCOPE Award 2023 als bester Asset Manager im Bereich "Infrastructure Equity"

>> mehr
29.09.2022

KGAL immoSUBSTANZ dank konsequenter ESG-Ausrichtung nun Artikel-8-Plus-Fonds

>> mehr
© Copyright 2022 - KGAL GmbH & Co. KG Alle Rechte vorbehalten DatenschutzImpressum