LÄNDERABFRAGE

Bitte autorisieren Sie sich, um Zugang zu den für Sie relevanten Fonds zu erhalten.

Herkunftsland:

Bestätigen

COUNTRY INQUIRY

Please authorize yourself to gain access to the funds relevant to you.

Country of residence:

Confirm

COUNTRY INQUIRY

Please authorize yourself to gain access to the funds relevant to you.

ABFRAGE INVESTORENSTATUS

Die auf der Internetseite der KGAL GmbH & Co. KG dargestellten Fonds richten sich ausschließlich an professionelle und semi-professionelle Anleger und sind nicht für Privatanleger geeignet.

KGAL GmbH & Co. KG übernimmt keine Haftung für die unberechtigte Nutzung der nachfolgenden Inhalte.

QUERY INVESTOR STATUS

The funds shown on the website of KGAL GmbH & Co. KG are exclusively for professional and semi-professional investors and not qualified for private investors.

KGAL GmbH & Co. KG assumes no responsibility for unauthorized use of the following content.

KGAL erweitert Aktivitäten in Polen

Die KGAL Investment Management GmbH & Co. KG hat für einen pan-europäischen Spezial AIF die Büroimmobilie FUZJA OFFICE I in Lódz mit rund 22.000 Quadratmetern Mietfläche erworben. Das Objekt wurde mit dem erstklassigen Nachhaltigkeitsrating „BREEAM exzellent“ zertifiziert und soll im zweiten Quartal 2022 fertiggestellt werden. Verkäufer ist Echo Investment S.A., einer der größten börsennotierten polnischen Bauträger.

Polen ist über die letzten zehn Jahre eine der am stärksten wachsenden Volkswirtschaften innerhalb der Europäischen Union geworden. Lódz ist die drittgrößte Stadt Polens mit 670.000 Einwohnern und bildet durch ihre strategisch günstige Lage 100 km westlich von Warschau eines der wichtigsten Bürozentren Polens. Für gut ausgebildeten Nachwuchs sorgen die sechs öffentlichen und 13 privaten Universitäten der Stadt mit ihren jährlich 20.000 Absolventen.

Alle notwendigen Zutaten für einen erfolgreichen Turnaround der Stadt, hin zu einem modernen und prosperierenden Wirtschaftsstandort vor den Toren Warschaus, sind in Lódz versammelt. Wenn sich diese Dynamik wie erwartet entfaltet, ist mit steigenden Mieten und Ankaufsfaktoren zu rechnen,“ erläutert André Zücker, Geschäftsführer der KGAL Investment Management und verantwortlich für den Bereich Real Estate, die Beweggründe für die Kaufentscheidung. “Es bestehen damit gute Chancen auf eine signifikante Wertsteigerung in den nächsten Jahren.“

Der Bürokomplex Fuzja Office I ist Teil einer großflächigen Neuplanung auf einem ehemaligen Industriegelände unweit der zentralen Institutionen der Stadt. Zur Quartiersentwicklung gehören insgesamt 23 Gebäude bestehend aus sechs Büroimmobilien, Einzelhandelsflächen und über 700 Wohnungen. Neben der hohen Bauqualität wurde ein besonderes Augenmerk auf Lebensqualität und kurze Wege gerichtet. Einer der langfristigen Mieter wird Fujitsu.

Insgesamt stehen in den drei erworbenen Büro-Baukörpern rund 22.000 Quadratmeter Mietfläche sowie 150 Tiefgaragenstellplätze und 139 Stellplätze in einem Quartiers-Parkhaus zur Verfügung. Fuzja Office I wird mit der Einstufung „BREEAM exzellent“ hohen Anforderungen in Bezug auf Nachhaltigkeit gerecht.

„Dies ist bereits die vierte Transaktion der KGAL in Polen in den letzten zwei Jahren und die erste außerhalb der Hauptstadt Warschau. Mit diesem Kauf für ein großes Pan-europäisches Mandat vergrößern wir weiter unsere europäische Immobilienkompetenz“, so Florian Martin, für das Business Development verantwortlicher Geschäftsführer der KGAL Investment Management.

Bei der Transaktion waren Savills (commercial advisory), BNP Paribas Real Estate (technisches Gutachten), DLA Piper (Rechtsberatung) und NOMOS (Steuerberatung) beratend tätig.

Bitte geben Sie bei Verwendung der Bilder KGAL GmbH & Co. KG an.

 


Anhang

Aktuelle Beiträge

09.06.2022

KGAL erhält grünes Licht für drei Solar-Großprojekte in Italien

>> mehr
19.05.2022

KGAL erwirbt für Impact-Fonds KGAL ESPF 5 die Mehrheit an italienischem Solar- und Windprojektierer

>> mehr
24.02.2022

KGAL erwirbt Charles Square Center in Prag

>> mehr
© Copyright 2022 - KGAL GmbH & Co. KG Alle Rechte vorbehalten DatenschutzImpressum